Mein Zuhause? Die Welt!

14/04/2017

Hallöchen zusammen. 

 

Mein Zuhause ist die Welt! :)

 

Ganz genau so sehe ich das Leute! Mein Zuhause ist die wunderbare Welt, denn schöne Orte hat es hier mehr als genug!

 

Also fangen wir mal von vorne an. 

 

Ich LIEBE es zu reisen. Am liebsten würde ich jeden Tag woanders hin abhauen. Jeden Tag unterwegs sein. Heimweh? Kenne ich nicht. Aber dafür kenne ich Fernweh nur zu gut:D Ein paar schöne Orte habe ich schon gesehen, doch es gibt noch sooo viel zu entdecken! Und immer wenn ich zulange an einem Ort bin da kribbelt es mich an den Fußsohlen. 

 

Denn ich meine....WOW, schaut echt mal diesen abgefahrenen Planeten an auf dem wir leben! Im Grunde ist es ein Planet VOLLER Wunder. Wohin man auch schaut sieht man wundersame Dinge, Pflanzen, Tiere, Formationen, Menschen etc.

Denn wisst ihr: Es gibt hier geschätzt 8,7!!! Millionen Arten und jedes Jahr werden ca. 15.000!!! neue Lebensformen entdeckt! Forscher schätzen das wir gerade mal 20% aller Spezies kennen!

 

Ich mein, what!? Nur 5-7% der Ozeane sind bisher erforscht, schließlich ist die tiefste Stelle ihm Meer ja auch stolze 11000 Meter tief! (Diese Stelle ist übrigens 2500 Kilometer lang, heißt Marianengraben und liegt ca. 2000 Kilometer östlich der Philippinen).

 

Das schnellste Tier der Welt ist der....na? wisst ihrs? Der Wanderfalke! jep den gibts auch hier in Deutschland, haben also quasi das schnellste Tier der Welt direkt um die Ecke!:) Der Wanderfalke kann bis zu (haltet euch fest!) 400 km/h erreichen und zwar im Sturzflug! :) Und wenn wir jetzt schon mal bei Geschwindigkeiten sind, dann lasst und doch mal ins kühle Nass eintauchen, denn auch im Meer sind richtige Sprinter unterwegs.

 

130 km/h schafft der Schwarze Marlin unter Wasser. Er gehört zu den Schwertfischen und die Weibchen bringen bis zu 650 kg auf die Waage! :D

 

Letztens habe ich etwas über das stärkste Tier der Welt gelesen und war gänzlich verblüfft. Denn es handelt sich um eine Milbe! Jap! Genaugenommen die blinde Hornmilbe! Sie ist wiegt gerade mal ein zehntausendstel Gramm und kann das 1180-fache ihres eigenen Körpergewichtes tragen. 

 

Damit ihr euch das besser Vorstellen könnt mal das Beispiel mit einem Menschen. Nehmen wir mal jemanden der 75 Kilo wiegt. Der müsste dann 88500 Kilo tragen können!! Also über 88 Tonnen! Das ist ein Gewicht von ca. 18 ausgewachsenen Elefantenbullen! :D Kaum zu glauben! So klein und doch so ungeheuerlich stark. 

 

Auch sonst bietet die Natur so einige Wunder beispielsweise ist Salto Ángel der höchste freifallende Wasserfall der Welt und liegt im Südosten Venezuelas. Er ist sage und schreibe 979 Meter hoch! Wahnsinn! :)

 

Eins noch: Der älteste bekannte Baum der Welt ist Sage und Schreibe 9500 Jahre alt! Es ist eine Fichte namens "Old Tjikko", welche auf einer felsigen Hochebene in Schweden steht.  

 

Wie ihr bestimmt merkt könnte ich ewig weiterschreiben, denn die Erde hat eine unendliche Liste wundersamer Dinge zu bieten. Hört sich alles ganz schön verrückt an aber auch sehr magisch finde ich. Was für einen bunten Planeten wir da unsere Heimat nennen können! Und welch eine Verschwendung wäre es denn da, das nicht auszunutzen und soviel wie nur geht zu sehen! :) Verkriecht euch nicht irgendwo hinter Häuserwänden, Decken und Computerbildschirmen sondern traut euch! Packt eure sieben Sachen und los gehts! Und ich verspreche euch ihr werdet es nicht bereuen. Ich kenne so viele Menschen die gemeint haben: "ja wir wollen jetzt mal ein, zwei Monate, vielleicht ein halbes Jahr rumreisen." Haha, keiner ist so schnell wieder zurück gekommen. Kein einziger:D Wenn einen das Reisefieber mal gepackt hat dann kommt man aus der Sache nicht mehr so schnell raus. Von einem Abenteuer fließend ins nächste, was gibt’s schöneres!

 

Denn erst beim Reisen merkt man was wir eigentlich sind... Wir sind Eins. Mit allem. Mit der Natur, mit den Tieren und mit unseren Mitmenschen. Und genau das ist eine der schönsten und wertvollsten Erlebnisse überhaupt! Also, zögert nicht, macht es einfach! Chacka!:)

"It's better to have a life of 'oh wells' than a life of 'what ifs'."

-unknown

 

Das hab ich gehört als ich diesen Artikel geschrieben hab!:)

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

LETZTE ARTIKEL:

December 14, 2018

July 13, 2018

Please reload

TAGS: