Liebe dich und du wirst geliebt

04/04/2017

 

Die letzte Zeit wurde ich sehr stark mit dem Thema Selbstbewusstsein, Selbstliebe und Selbstakzeptanz konfrontiert. Und mir ist wiedereinmal klar geworden wie unglaublich wichtig diese 3 Dinge sind. Und wie viele Probleme es schafft wenn sie nicht vorhanden sind!

 

Deshalb dachte ich mir es wird dringend Zeit zu einem Artikel zu diesem Thema.

 

Ganz oft in meinem Leben, ist es mir schon aufgefallen, dass viele Probleme und das Unglücklich sein der Menschen, oft alle eine Quelle haben. Sie nehmen sich selbst nicht an. Sind sich ihrer Selbst nicht bewusst! Sehen sich viel zu negativ und trauen sich nichts wirklich zu. Haben einfach irgendwie eine komplett verschobene Selbstwahrnehmung. Die kleinsten Fehler und Macken sind gleich ein Weltuntergang und alles Negative fällt diesen Menschen immer direkt auf. Auch negativen Gedanken geben sie viel mehr Gewicht, als den Positiven. Und das ist meiner Meinung nach das Hauptproblem. Das all das Negative sich viel mehr in den Kopf und die Gedanken einprägt als das Positive. 

 

Wir Menschen kritisieren uns selbst mehr als andere, wir erwarten mehr von uns als von anderen, wir tun uns einfach schwer uns so zu mögen wie wir sind. Dabei sind wir genau so wie wir sind, perfekt und wunderbar! 

Selbstliebe die Basis für so vieles im Leben, wenn du dich selbst liebst, dann lösen sich so viele Probleme von ganz alleine.

 

Du selbst musst dir dein bester Freund sein.

Würdest du deinen besten Freund so behandeln wie du dich momentan selbst behandelst? 

Denk mal darüber nach. Wärt ihr dann überhaupt noch beste Freunde? Würde es diesem Freund überhaupt noch gut gehen wenn du ihn so behandelst?

 

Und du wunderst dich warum es dir nicht gut geht?

 

Behandle dich selbst wie einen Freund der dir wichtig ist und den du sehr gerne hast!

 

Wie würdest du mit so einer Person umgehen? Du würdest ihn Loben wenn er was gut gemacht hast, du würdest ihn trösten und ihm gut zureden wenn etwas vielleicht mal nicht so läuft wie geplant. Du würdest ihn feiern wenn er etwas gemeistert hat, du würdest ihm in den Arsch treten wenn er gerade mal einen Tritt braucht, ihn ermutigen wenn er unsicher ist!

Und ganz genau so solltest du auch mit dir selbst umgehen! Sei fair und gut zu dir selbst denn das hast du verdient! :) 

 

Warum sehen wir uns selbst immer so kritisch? 

Und andere sehen wir immer viel unkritischer. Wenn andere einen Fehler machen, halb so wild! Aber wenn es unser Fehler ist, dann oh oh.

Seid nicht so hart zu euch selbst. Vertraue dir und wertschätze dich! Das ist so immens wichtig. 

 

Wie soll dich jemand anderes wertschätzen und lieben, wenn du es selbst nicht mal tust? 

 

Jeder von uns ist wunderbar genauso wie er ist, und wir sind hier um zu lernen und zu wachsen. Das tun wir jeden einzelnen Tag! Und Leute! Ihr müsst niemand werden, denn ihr seid schon längst jemand!  Das zu wissen gibt sehr viel Sicherheit!:) Wir müssen nichts überstürzen und zuviel von uns erwarten, wir meistern das genau so wie wir es meistern müssen. Sei geduldig, gib dir die Zeit. Und wertschätze es wenn du etwas gut gemacht hast. Sei stolz auf dich, auch wenn der Erfolg noch so klein ist. Auch jeder kleine Schritt bringt dich entscheidend weiter, auf deiner Reise.

 

Ich bin ja sowieso der Meinung das es so etwas wie das Schicksal gibt, und alles irgendeinen Grund oder Hintergrund hat. Alles ergibt am Ende einen Sinn und macht uns zu dem wer wir am Ende sind. Jeder Mensch der uns auf unserer Reise begegnet ist ein Lehrer, und jede unangenehme Situation ein Schlüssel für eine Tür auf unserer Reise. Nur so kommen wir voran. Lehrer kommen und gehen und Türen öffnen und schließen sich. Nichts das in deinem Leben passiert ist ein Weltuntergang. Viele Dinge kommen dir vielleicht am Anfang so vor, aber ja, es ist wahr. Die Zeit heilt alle Wunden. Da kommen neue Lehrer und neue Räume die du kennen lernen und erkunden wirst. Ich mein Leute, was soll denn schon passieren? Das schlimmste wäre wir sterben, und noch nicht mal das ist schlimm! :) Nur eine weitere Tür die geöffnet wird! :)

 

Wenn du dich selbst akzeptierst, dich selbst liebst, stolz auf dich bist und dich selbst wertschätzt dann bin ich mir sicher das sich 95% deiner Probleme in Luft auflösen werden. 

 

Wie bekommst du das hin?

 

Fange einfach mal an dich zu loben, für Dinge die du gut gemacht hast. Schreib sie dir auf! Und egal wie lächerlich du dir dabei vorkommen magst oder wie klein die Dinge auch sein mögen, mach das jeden Tag und du wirst merken wie sich positives denken in deinem Kopf einstellt. All das musst du einfach nur trainieren.  Schreib dir auch auf was du an dir magst! Hast du schöne Haare? Schreibs auf! Bist du humorvoll? geduldig? Schreibs auf! Schreib dir alles auf das du an dir magst. Und frag auch gern mal deine Freunde oder deine Familie, was sie an dir mögen. Du wirst erstaunt sein was dabei raus kommt, denn sie schätzen meist Eigenschaften an dir, über die du so noch garnicht nachgedacht hast! :) 

Allgemein solltest du auf deine Gedanken achten. Hör auf dich nieder zu machen! Wenn du merkst das solche Gedanken deinen Kopf beschleichen dann hau ein Stop rein! Stoppe bewusst solche Gedanken und wende sie zu etwas Positivem! Pole dich um, du warst jetzt lange genug negativ gepolt! :) Es ist Zeit für was Neues!

 

Ganz wichtig ist meiner Meinung nach auch Zeit nur mit dir selbst zu verbringen. In dich hinein horchen. Lenk dich mal nicht ab, sondern achte mal genau auf deine Bedürfnisse. Im hektischen Alltag fällt uns nämlich oft gar nicht mehr auf, ob wir noch den Weg verfolgen der uns entspricht, nach dem wir uns sehnen. Oder ob wir nur noch gedankenlos der großen Masse folgen. Nimm dir regelmäßig Zeit für dich und bring wieder Ordnung in dein Leben! Dann wirt dir auch klarer ob du Dinge tatsächlich tust weil sie dir wichtig sind oder dass du die eigentlich tust weil andere dich dazu gedrängt oder ermutigt haben. 

Tu dir was Gutes! Gönn dir was schönes! Koch dir was! Nimm ein Bad! Geh ins Kino! Du brauchst dafür keine anderen Menschen! Besondere Dinge zu tun sind es immer wert, auch wenn du alleine bist. Du bist es wert! Tu dir selbst was Gutes und genieße die Zeit allein! Tu es nur für dich!:)

 

Achja und schraub die Erwartungen an dich selbst runter, auch mega wichtig! Du musst nicht perfekt sein, keiner muss das!:) Wer will das überhaupt! Also ich nicht! :D Nimm dir Zeit, und sei geduldig. Der eine kann das besser, der andere eben das! Die eine hat nen runden Po und die andere schöne Augen! Was auch immer! :) Geschmäcker sind verschieden! :)  Aber genau das macht doch unsere bunte Welt aus! :) Stell dir mal vor jeder könnte alles genau gleich gut! Oder jeder sähe gleich aus?! Das wäre furchtbar!  Und vergiss nicht wir Menschen sind unglaublich lernfähig! Wenn du etwas noch nicht kannst, dann lässt es sich meist immer noch lernen!:) Geduld und Ehrgeiz und du kannst alles schaffen! 

 

Alles was wir brauchen haben wir eigentlich schon in uns. Das wir uns selbst haben ist eins der größten Geschenke! Und so müssen wir uns auch behandeln! Es wird Zeit zu erkennen wie wertvoll du selbst bist!:) Wenn du erkennst wie schön du bist, wirst du auch erkennen wie schön das Leben ist. Wie bunt! Wie vielfältig! Spannend! Verrückt! :) Ich glaube an dich! Und das solltest du selbst auch!

Du bist toll! Das weißt du! Ab heute! 

 

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt dein Leben umzupolen, auf alles schöne! Glücklich zu sein! Da ist ein Schalter in deinem Kopf den nur du umlegen kannst, Day by day, jeden Tag ein Stückchen mehr from NOW on!

 

Freu dich drauf!! :)

Du bist,

was du denkst,

was du denkst,

strahlst du aus,

was du ausstrahlst,

ziehst du an,

und was du anziehst,

bestimmt dein Leben.

-unknown

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

LETZTE ARTIKEL:

December 14, 2018

July 13, 2018

Please reload

TAGS: