Verzerrte Selbstwahrnehmung - Zeit sie los zu werden!

03/12/2018

Es gibt eine Sache, die mich wirklich von den Socken haut.

 

Die Meisten von uns haben es, aber kaum einem ist es bewusst.

Und selbst wenn es einem bewusst ist, weiß man trotzdem nicht echt wie man es ändern soll.

 

Leute, unsere Selbstwahrnehmung ist oft so was von für den Arsch. Immer wieder werde ich daran erinnert, dass es teilweise der größte Quatsch ist, was ich über mich denke. Und es ist ja noch nicht mal so das wir uns überschätzen. Nein. Verdammt nochmal wir unterschätzen uns ständig.

 

Die Selbstwahrnehmung ist ein wichtiger Bestandteil unsere mentalen Gesundheit, wenn dort etwas nicht stimmt, ist dies eventuell die Ursache für viele eurer Krankheiten oder Probleme.

 

Der Grund für diese verzerrten Bilder, die wir von uns haben ist oft folgender:

 

Wir beäugen unser eigenes Aussehen, Handeln, Denken etc.. oft viel kritischer, als das von Freunden, der Familie oder sogar von Fremden.

 

Beispielsweise wird mir immer wieder bewusst, dass ich Dinge die ich sage oder mache echt gefühlt 1000 Mal hinterfrage. Warum?

 

Es ist merkwürdig, denn eigentlich würde ich von mir behaupten, dass ich ein gutes Selbstwertgefühl habe. Ich bin ausgeglichen und liebe mich selbst. Aber das hier ist eindeutig ein Hinweis auf ein Mangel an Selbstwert. Unterbewusst glaube ich nicht echt an mich. Deshalb traue ich mir manche Dinge nicht zu.

 

Und da wären wir wieder: Diese Reise ist riesig und unendlich. Wir müssen ständig an uns arbeiten, uns immer wieder reflektieren. Gefühle auch mal hinterfragen und auseinander nehmen.

 

 

 

 

 

Alte Glaubenssätze erkennen und über Bord werfen

 

Und wisst ihr was: Es ist nie zu spät den Schalter umzulegen. Auch wenn du dir Jahrelang keine Gedanken zu Selbstwahrnehmung gemacht hast. Heute kann der erste Tag sein. Jetzt kann es los gehen. Du kannst heute den ersten Schritt in die richtige Richtung gehen.

 

Ob es euch auch so geht, ist recht einfach heraus zu finden. Erzählt eure Ansicht über euch selbst doch einfach mal einem Freund, einer Freundin. Und dann hört euch an, was er oder sie dazu zu sagen hat. Am besten ihr macht dieses kleine Selbstexperiment direkt ein paar mal.

 

Meist sind die Resultate sehr interessant. Dir wird gesagt das du schön bist, du findest dich selbst aber gar nicht so hübsch? Sie sagen dir das du Weise bist, und du selbst kommst dir gar nicht so vor? Dir wird gesagt du hättest einen tollen Humor, aber du hast dich bisher nie für lustig gehalten?

 

Weißt du, du bist nicht umsonst wer du bist. Genau so sollst du sein. Und glaube mir das Universum hat sich schon etwas dabei gedacht. Du bist TOLL ganz genau wie du bist. Und deine Freunde haben Recht, es ist Zeit auf sie zu hören- Du bist schön! Und du bist Weise! Und auch dein Humor ist bombe!

 

Das sind jetzt nur ein paar kleine Beispiele, ich bin mir sicher da ist so viel das du kannst, so viel das du bist! Unbewusst inspirierst du andere Menschen, nur mit deinem Sein.

 

Lass uns also unsere alten Glaubenssätze über Bord werfen! Lass uns neue kreieren! Und diesmal werden das Glaubenssätze über uns sein, die wahr sind. Die das Leben bejahen und die uns in unserem Sein unterstützen..:)

 

 

Die eigene Vollkommenheit wahrnehmen

 

 

An dir gibt es keinen Mangel. Du bist gut, genau wie du bist. Fehler sind menschlich, die machen wir doch alle ständig. Deshalb sind wir doch hier, um zu lernen. Nächstes Mal machen wir es einfach besser. Du bist schön. Von der Natur erschaffen. Dich gibt es nur dieses einzige Mal! Stell dich vor den Spiegel und sag dir wie schön du bist. Was liebst du an dir?

 

Ich habe letztens einen Menschen getroffen der mich sehr beeindruckt hat. Äußerlich hat er nicht unbedingt dem Schönheitsideal entsprochen. Aber dieser Mensch hat sich selbst genau so geliebt und angenommen wie er ist. Und hat dies dann nach Außen getragen. Und so konnte er wirklich jeden Menschen der ihm gegenüber stand um den Finger wickeln. Ich sage euch, das war Ausstrahlung. Wow. Genau von Menschen dieser Art fühlt man sich angezogen. Menschen die das Leben zelebrieren und die sich selbst und auch den gegenüber genau so nehmen wie er ist. Ich bin selten einem Menschen begegnet bei dem ich mich direkt so wohl gefühlt habe. Was eine schöne Begegnung.

 

Was ich damit sagen will ist, das es ganz egal ist wie du aussiehst, oder ob du gelegentlich mal Fehler machst. Sobald du von Innen strahlst, reißt du andere mit. Dein Inneres kann Menschen begeistern, kann Herzen erwärmen und dich und andere glücklich machen.

 

Der Schlüssel hierzu ist, dass du genau unter die Lupe nehmen musst wie oder was du über dich denkst. Nimm dir Zeit für dich selbst. Höre in dich hinein und vertraue deinem Bauchgefühl. Und wie gesagt, mir hilft es wirklich sehr mit geliebten Menschen darüber zu sprechen. Hör auf diese Menschen, sie haben oft eine viel klarere Sicht.

 

Ich glaube an dich.

 

 

Also, du schöner Mensch, weiter geht‘s auf der Reise zu deinem wahren Ich! <3

 

 

P.s. Ich würde mich riesig freuen wenn du mir erzählst was dich so beschäftigt, woran du gerade arbeitest. Ich bin mir sicher, ein Austausch kann uns beiden helfen,

 

Deine Ilka

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

LETZTE ARTIKEL:

December 14, 2018

July 13, 2018

Please reload

TAGS: